Elena Firsova, Komponistin

Elena Firsova, Komponistin

Elena Firsova stammt aus St. Petersburg (Jahrgang 1950), Vater und Mutter renommierte Physiker. Nachdem die Familie 1956 nach Moskau gezogen war, bekam Elena Klavierunterricht und überraschte als Elfjahrige ihre Familie mit einer ersten Komposition (»Trojka«). Daraufhin empfahl ihr der Komponist Roman Ledenjev, Kompositionsunterricht zu nehmen. Mit der Hilfe von Alexander…

mehr lesen...
Silvia Careddu, Flöte

Silvia Careddu, Flöte

Silvia Careddu wurde 1977 in Cagliari (Italien) geboren. Nach einem Studium am Conservatorium Cagliari, setzte sie ihre Ausbildung bei Riccardo Ghiani und gleichzeitig bei Raymond Guiot in der Accademia del Flauto in Rom fort. 2002 schloß sie ihr Studium am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris bei Pierre-Yves Artaud,…

mehr lesen...
Nora Cismondi, Oboe

Nora Cismondi, Oboe

Die 1978 in Valence/Frankreich geborene Nora Cismondi studierte Oboe bei Cesar Onibene und gewann Preise bei internationalen Wettbewerben in Brüssel und Verona bereits im Alter von 11 Jahren. Mit 15 Jahren besuchte sie das Nationalkonservatorium in Lyon und trat ein Jahr später, 1994, in das Conservatoire National Superieur de Musique…

mehr lesen...
Charles Neidich, Klarinette

Charles Neidich, Klarinette

Der Klarinettist Charles Neidich hat sich weltweit als einer der größten Virtuosen seines Instrumentes etabliert. Er ist ein gefragter Solist in Europa, Asien und den USA und konzertierte bereits mit den weltweit besten Orchestern und Ensembles wie dem Royal Philharmonic Orchestra, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Gewandhausorchester Leipzig, dem MDR Sinfonieorchester,…

mehr lesen...
Jaakko Luoma, Fagott

Jaakko Luoma, Fagott

Jaakko Luoma, geboren 1973 in Lohja / Finnland, begann seine Fagott-Studien mit elf Jahren bei  Matti Tossavainen. Später studierte er an der Sibelius Akademie in Helsinki und am Pariser Konservatorium bei László Hara, Jussi Stärkkä und Pascal Gallois. Zudem besuchte er mehrere Meisterkurse. Im Alter von 20 Jahren wurde er zum zweiten…

mehr lesen...
Hervé Joulain, Horn

Hervé Joulain, Horn

Hervé Joulain wurde mit nur 20 Jahren Solo-Hornist  des Orchestre Philharmonique de Radio France, ehe er 1997 die gleiche Position beim Orchestre National de France übernahm. Er spielte unter so bedeutenden Dirigenten wie Leonard Bernstein, Zubin Metha, Daniel Barenboim, Pierre Boulez, Lorin Maazel, Seiji Ozawa, Eliahu Inbal, Kurt Mazur, Charles…

mehr lesen...
Liza Ferschtman, Violine

Liza Ferschtman, Violine

Die Geigerin Liza Ferschtman wird als eine der markantesten Künstlerinnen ihrer Generation beachtet. Ihre Auftritte sind bekannt für ihre Leidenschaftlichkeit, gepaart mit intellektuellem Anspruch. In den zurückliegenden Spielzeiten ist Liza Ferschtman mit allen wichtigen niederländischen Orchestern wie Royal Concertgebouw Orchestra, Amsterdam Sinfonietta und der Rotterdam Philharmonie, aber auch mit der…

mehr lesen...
Karen Gomyo, Violine

Karen Gomyo, Violine

Die Kanadierin Karen Gomyo, Gewinnerin des renommierten Avery Fisher Career Grant 2008, erregte erstmals die Aufmerksamkeit des Publikums, als sie 1997 im Alter von 15 Jahren die Young Concert Artists International Auditions in New York gewann. Seitdem ist sie eine gefragte Solistin und Kammermusikerin in Nord- und Südamerika, Europa und…

mehr lesen...
Raphaël Oleg, Violine

Raphaël Oleg, Violine

Raphaël Oleg ist 1959 in Paris geboren. Er tritt mit zwölf Jahren in das Conservatoire Supérieur de Musique ein, um bei Gérard Jarry zu studieren. Nach seinem Abschluss mit einem 1. Preis in Geige und Kammermusik 1976 bekommt er weiteren Unterricht bei Henryk Szeryng, Christian Ferras, Emmanuel Krivine und Jean-Jacques…

mehr lesen...
Hagai Shaham, Violine

Hagai Shaham, Violine

Gelobt für seine packende Virtuosität, den strahlenden Ton und den tiefen künstlerischen Ausdruck, wird Hagai Shaham als einer der spannendsten Geiger bezeichnet, die derzeit aus Israel aufgetaucht sind. Hagai Shaham begann seine Studien bei Elisha Kagan und wurde später Schüler der renommierten Professorin Ilona Feher. Er vervollständigte seine Studien in…

mehr lesen...
Katharina Triendl, Violine

Katharina Triendl, Violine

Katharina Triendl ist Mitglied der Münchner Philharmoniker. Ihre musikalische Ausbildung begann sie an der Berliner Spezialschule für Musik »Hanns Eisler«, dem heutigen Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Gymnasium. Es folgten Studien an den Hochschulen von Köln und Berlin bei Gorjan Kosuta und Michael Vogler sowie in Wien bei Thomas Christian. Zusätzlich erhielt sie in Meisterkursen…

mehr lesen...
Kai Vogler, Violine

Kai Vogler, Violine

Kai Vogler stammt aus einer Berliner Musikerfamilie. Bereits im Alter von 5 Jahren erhielt er seinen ersten Violinunterricht. Später studierte er an der Berliner Musikhochschule »Hanns Eisler« bei Prof. Michael Vogler und Prof. Werner Scholz sowie bei Prof. Wolfgang Marschner in Freiburg. Er gewann mehrere internationale Preise, u.a. beim Zino-Francescatti-Wettbewerb…

mehr lesen...
James Boyd, Viola

James Boyd, Viola

James Boyd gilt allgemein als einer von Englands herausragenden Kammermusikern. Er war Mitglied einiger der ersten Ensembles des Landes und wird von vielen anderen eingeladen. Fünf Jahre lang war er Mitglied im Raphael Ensemble, im Vellinger Streichquartett war er Gründungsmitglied. 2001 gründete er das London Haydn Quartet, das mit begeistertem…

mehr lesen...
Ryszard Groblewski, Viola

Ryszard Groblewski, Viola

Ryszard Groblewski wurde 1983 in Warschau, Polen, geboren und erhielt seinen ersten Instrumentalunterricht im Alter von sieben Jahren. Er absolvierte sein Studium an der Warschauer Musikakademie bei Professor Piotr Reichert. In jüngster Zeit entwickelte er seine musikalischen Fähigkeiten mit Hilfe verschiedener international bekannter Künstler wie Seiji Ozawa, Kim Kashkashian, Gabor…

mehr lesen...
Hariolf Schlichtig, Viola

Hariolf Schlichtig, Viola

Der 1950 geborene Bratschist Hariolf Schlichtig hat sich als Kammermusiker, Solist und Lehrer in der Musikwelt einen Namen gemacht. Nach Studien bei Max Rostal und Sándor Végh war er 19 Jahre lang Mitglied des Cherubini-Quartetts, mit dem er mehrere internationale Wettbewerbe gewann, nahezu die ganze Welt bereiste, vielbeachtete CD-Aufnahmen machte,…

mehr lesen...
Máté Szücs, Viola

Máté Szücs, Viola

Máté Szűcs kam 1978 in Debrecen, Ungarn, in einer musikalischen Familie zur Welt. Er begann mit 5 Jahren Geige zu spielen bei Zs. Szesztay. Sein Geigenstudium schloss er bei Professor F. Szecsődi am Konservatorium in Szeged (Ungarn) ab. Ab 1996 studierte er Bratsche bei Prof. E. Schiffer am Königlichen Konservatorium…

mehr lesen...
Maximilian Hornung, Violoncello

Maximilian Hornung, Violoncello

Maximilian Hornung, Violoncello, 1986 in Augsburg geboren, erhielt mit acht Jahren seinen ersten Cello-Unterricht. Zu seinen Lehrern zählen Eldar Issakadze, Thomas Grossenbacher und David Geringas. Spätestens seit dem Gewinn des Deutschen Musikwettbewerbs 2005 begann eine rege Konzerttätigkeit. Er war Gast bei zahlreichen Festivals, u.a. Zürich, Mecklenburg-Vorpommern, Rheingau, Heidelberg, Kissingen, Ludwigsburg,…

mehr lesen...
Christian Poltéra, Violoncello

Christian Poltéra, Violoncello

Christian Poltéra wurde in Zürich geboren. Nach Unterricht bei Nancy Chumachenco und Boris Pergamenschikow studierte er bei Heinrich Schiff in Salzburg und Wien. Als Solist arbeitet er mit führenden Orchestern zusammen wie z.B. den Münchner Philharmonikern, dem Gewandhausorchester Leipzig, dem NDR Sinfonieorchester, dem Oslo Philharmonic Orchestra, dem Orchestra dell`Accademia Nazionale…

mehr lesen...
Marko Ylönen, Violoncello

Marko Ylönen, Violoncello

Marko Ylönen war bereits mit 15 Jahren einer der Finalisten eines nationalen Cello-Wettbewerbs in Finnland. 1990 wurde ihm der 2. Preis bei der Turku Scandinavian Cello Competition zuerkannt und im gleichen Jahr war er Finalist und Preisträger beim Tschaikovskij Wettbewerb Moskau. 1996 errang er den 1. Preis beim Concert Artist…

mehr lesen...
Rinat Ibragimov, Kontrabass

Rinat Ibragimov, Kontrabass

Man kennt Rinat Ibragimov sowohl als Ersten Kontrabassisten eines der weltweit führenden Orchester, des London Symphony Orchestra, wie auch als Instrumentalsolisten und Lehrer. Er studierte am Ippolitov-Ivanov College bei Georgy Favorsky und am Moskauer Tschaikovskij Konservatorium bei Professor Eugeny Kolosov. Er errang erste Preise beim All Soviet Union Kontrabasswettbewerb (1984)…

mehr lesen...
Maacha Deubner, Sopran

Maacha Deubner, Sopran

»Was für eine Stimme! Maacha Deubners Sopran ist von einer betörenden warmen Weichheit; präzise ihre Intonation, expressiv ihre Crescendi, jedoch von feiner Natürlichkeit. Ihr Gesang gleicht einem reinen ruhigen Atmen im Einklang mit der Musik.« (Die Welt) Die aus Freiburg stammende Sopranistin Maacha Deubner erhielt ihre Ausbildung bei Judith Beckmann…

mehr lesen...
Alissa Firsova, Klavier

Alissa Firsova, Klavier

Alissa Firsova (Jahrgang 1986) wuchs in einer Komponistenfamilie auf. 1991 zog sie mit ihrer Familie nach England und begann im Alter von acht Jahren Klavier bei Tatjana Kantorovich zu studieren. 1999 erhielt Alissa Firsova ein Stipendium an der Purcell School, wo sie ihr Klavier- (bei Valeria Szervansky, James Gibb und…

mehr lesen...
Juhani Lagerspetz, Klavier

Juhani Lagerspetz, Klavier

Juhani Lagerspetz begann mit dem Klavierunterricht mit sechs Jahren am Turku Konservatorium. Er setzte seine Studien an der Sibelius Akademie und am St. Petersburger Konservatorium fort. Juhani Lagerspetz debütierte als Solist im Alter von dreizehnJahren zusammen mit dem Finnischen Radiosinfonieorchester mit Schostakowitschs 2. Klavierkonzert. Juhani Lagerspetz hat in Finnland Wettbewerbe…

mehr lesen...
Oliver Triendl, Klavier

Oliver Triendl, Klavier

Oliver Triendl etablierte sich in den vergangenen Jahren als äußerst vielseitige Künstlerpersönlichkeit. Etwa 100 CD-Einspielungen belegen sein Engagement als Anwalt für seltener gespieltes Repertoire aus Klassik und Romantik ebenso wie seinen Einsatz für zeitgenössische Werke. Der im bayerischen Mallersdorf geborene Pianist und Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe studierte bei Rainer…

mehr lesen...