skip to Main Content
Füstensaal Classix 2006
Konzert I
Freitag, 15.09.2006, 19:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Klavierquartett Es-Dur KV 493 für Klavier, Violine, Viola und Cello
Robert Schumann (1810-1856)
3 Romanzen op. 94 für Flöte und Klavier
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)
2 Walzer für Flöte, Klarinette und Klavier
Robert Schumann (1810-1856)
Bilder aus Osten op. 66 (Auswahl) für Klavier vierhändig
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Klarinettenquintett A-Dur KV 581 für Klarinette und Streichquartett
Konzert II
Samstag, 16.09.2006, 19:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Flötenquartett D-Dur KV 285 für Flöte, Violine, Viola und Cello
György Kurtág
(*1926)
Hommage à R.Sch. op. 15d für Klarinette, Viola und Klavier
Clara Schumann (1819-1896)
3 Romanzen op. 22 für Violine und Klavier
Arvo Pärt (* 1935)
Mozart-Adagio (1992/1997) für Klavier, Violine und Cello
Robert Schumann (1810-1856)
Adagio und Allegro op. 70 für Horn und Klavier
Alfred Schnittke (1934-1998)
Präludium in memoriam Dmitri Schostakowitsch für Violine und Tonband
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)
Klavierquintett g-Moll op. 57 für Klavier und Streichquartett
Konzert III
Sonntag, 17.09.2006, 11:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Kegelstatt-Trio Es-Dur KV 498 für Klarinette, Viola und Klavier
Reynaldo Hahn (1874-1947)
Variationen über ein Thema von Mozart für Flöte und Klavier
Robert Schumann (1810-1856)
Andante und Variationen B-Dur WoO für 2 Klaviere, 2 Violoncelli und Horn
Franz Xaver Mozart (1791-1844)
Rondo e-Moll für Flöte und Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Streichquintett g-Moll KV 516 für 2 Violinen, 2 Violas und Cello
Konzert IV
Sonntag, 17.09.2006, 17:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Hornquintett Es –Dur KV 407 für Horn, Violine, 2 Violas und Cello
Alfred Schnittke (1934-1998)
Moz-Art (nach Skizzen Mozarts KV 446) für 2 Violinen
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)
Klaviertrio op. 67 für Klavier, Violine und Violoncello
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Variationen WoO 46 über »Bei Männern, welche Liebe fühlen« aus Mozarts »Zauberflöte«
Robert Schumann (1810-1856)
Klavierquintett Es-Dur op. 44 für Klavier und Streichquartett
Back To Top