Füstensaal Classix 2008
Konzert I
Mittwoch, 24.09.2008, 20:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Francis Poulenc (1899-1963)
Sextett (1932/39) für Bläser und Klavier
Claude Debussy (1862-1918)
Danse sacrée et Danse profane (1904) für Harfe und Streicher
Mel Bonis (1858-1937)
Suite op.59 (1903) für Flöte, Violine und Klavier
Nicolas Bacri (*1961)
Streichquartett Nr.6 op.97 (2005)
Gabriel Fauré (1845-1924)
Fantasie op.79 für Flöte und Harfe
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Streichquintett A-Dur op.18
Konzert II
Donnerstag, 25.09.2008, 20:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Michael Haydn (1737-1806)
Divertimento C-Dur P 98 für Oboe, Viola und Kontrabass
Nicolas Bacri (*1961)
Partita concertante op.88c (2004/2005) für Oboe und Streichquartett
Claude Debussy (1862-1918)
Cellosonate d-Moll (1915)
Jean Françaix (1912-1997)
Divertissement (1942) für Fagott und Streichquintett
Olivier Messiaen (1908-1992)
Quatuor pour la Fin du Temps (1940/41)
Konzert III
Freitag, 26.09.2008, 20:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Variationen über »Ich bin der Schneider Kakadu« op.121a
Eugène YsaŸe (1858-1931)
Streichtrio »Le Chimay« op. posth. (1927)
André Caplet (1878-1925)
Conte fantastique (1919) für Harfe und Streichquartett
Charles Koechlin (1867-1950)
Deux Nocturnes op.32bis (1897 – 1907) für Flöte, Horn und Klavier
Nicolas Bacri (*1961)
Klaviertrio Nr.4 op.99 (2006)
Jean Françaix (1912-1997)
Octuor (1972) für Bläser und Streicher
Konzert IV
Samstag, 27.09.2008, 20:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Richard Strauss Richard Strauss (1864-1949) / Franz Hasenöhrl (1885-1970)
Till Eulenspiegel – einmal anders op.28 (1954) für Violine, Klarinette, Horn, Fagott und Kontrabass
Albert Roussel (1869-1937)
Duo (1925) für Fagott und Kontrabass
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Oboenquartett F-Dur KV 370
Nicolas Bacri (*1961)
American letters op.35 (1991 – 1994) für Klarinette, Viola und Klavier
Robert Casadesus (1899-1972)
Hommage à Chausson op.51 (1955) für Violine und Klavier
Ernest Chausson (1855-1899)
Konzert D-Dur op.21 für Violine, Klavier und Streichquartett
Konzert V
Sonntag, 28.09.2008, 17:00 Uhr, Fürstensaal der Residenz
Maurice Ravel (1875-1937)
Introduction et Allegro (1906) für Harfe, Streichquartett, Flöte und Klarinette
Paul Engel (*1949)
Resonanzen ‚hommage française‘ (2007) für Bläserquintett und Klavier
Charles Loeffler (1861-1935)
Zwei Rhapsodien (1898/1901) für Oboe, Viola und Klavier
Camille Saint-Saëns (1835-1921)
Romanze op.67 für Horn und Klavier
César Franck (1822-1890)
Klavierquintett f-Moll op.14