Überspringen zu Hauptinhalt

Allgäuer Zeitung, 01.10.2019

Aus einer Zeit des Aufbruchs »Wiener Aufbruch«, unter diesem Motto leuchtete das Alban Berg Ensemble Wien beim letzten Classix-Konzert am Sonntagabend hinein in jene spannende Epoche des Übergangs vom 19. zum 20. Jahrhundert, als Reiche stürzten - nicht nur auf der Landkarte, sondern auch in der Kunst. Neues wurde gewagt…

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 01.10.2019

Husarenstücke aus Bratislava Lust an Kreativität und Geschwindigkeit versprühte einen Abend lang das Janoska-Ensemble. Das Familien-Quartett der Brüder Ondrej, Roman (Geigen) und Frantisek (Klavier) plus der eingeheiratete Julius Darvas am Kontrabass lieferte, angetan mit Glitzerschuhen, eine zirkusreife Show. Hits von Bach (Air der dritten Orchestersuite), den Beatles (Yesterday, Let it…

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 01.10.2019

Bereits mit 20 Jahren ein Meister Der junge Geiger Joshua Brown verblüfft mit Virtuosität und Musikalität Ein begnadeter Geiger und ein Meister bereits mit 20 Jahren - anders kann man Joshua Brown nicht beschreiben. Der diesjährige Gewinner des Augsburger Leopold-Mozart-Violinwettbewerbs bannte bei seinem Auftritt mit Verena Louis (Klavier) das Publikum…

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 25.09.2019

Meister und Megatalente Classix-Festival: Ein Doppelkonzert bietet höchste Geigen- und Gesangskunst. Berührender Schlusspunkt: Ein Liedzyklus über die Terroranschläge von New York 2001

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 24.09.2019

Schöne neue Welt Das erste Classix-Konzert mit Geiger Benjamin Schmid gerät zur kammermusikalischen Sternstunde. Da bleibt fast die Zeit stehen. Immer wieder zieht es Benjamin Schmid von seinem Hocker hoch. Dann steht er einen Augenblick lang fast. Keine Frage, diese Bewegung spiegelt die innere Bewegtheit des österreichischen Geigers. Und wohl…

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 19.09.2019

Dauernd ans Festival denken Classix Benjamin Schmid und Franz Tröger berichten von intensiven Vorbereitungen. Eine harte Nuss mussten die Chefs kurzfristig knacken. Ganz ohne unerwartete Herausforderungen geht’s offenbar nicht: Wenige Tage vor dem Start des runderneuerten Classix-Festivals musste Organisator Franz Tröger noch eine harte Nuss knacken. Eine Musikerin, die beim…

mehr lesen...

Allgäuer Zeitung, 14.09.2019

Das passt schön in meine Lebensplanung Benjamin Schmid leitet Classix in Kempten. Als man ihm die Aufgabe anbot, zögerte er jedoch. Der Stargeiger will Zeitgenössisches bringen, setzt aber vor allem auf Etabliertes. Benjamin Schmid heißt der neue künstlerische Leiter von »Classix Kempten«. Der österreichische Stargeiger mit Wohnsitz Salzburg soll das…

mehr lesen...
An den Anfang scrollen