Überspringen zu Hauptinhalt

Konzert Sonntag 25.09.2022 - Kammermusik reloaded

New Piano Trio

Alexander Wienand, Klavier
Florian Willeitner, Violine
Ivan Turkalj, Violoncello

Florian Willeitner (*1991)
– Klaviertrio No.2
– »I Love Pop« (Auswahl)
– »What the Fugue?« (Auswahl)

Tickets

Warum die großen Meister mit Samthandschuhen anfassen?
Florian Willeitner kennt keine Berührungsängste mit Mozart, Bach & Co. Im Gegenteil: Ihr Erbe fordert den Geiger und Komponisten dazu heraus, sich aus der Sicht von heute in den produktiven Austausch mit der musikalischen Vergangenheit zu begeben.
Mit der Fuge steht eine der kompositorischen Königsdisziplinen im Fokus. Doch anstatt vor den barocken Vorbildern in Ehrfurcht zu erstarren, belebt das Trio die Fugenkunst mit neuem Geist – und zwar mit einem Streifzug durch verschiedene zeitgenössische Klangsprachen. Florian Willeitner wagt‘s und verpasst der Fuge eine Frischzellenkur.


 

An den Anfang scrollen